Vorra

Vorra ist mit etwa 650 Gemeindegliedern die größte unserer drei Kirchengemeinden. Neben Vorra selbst gehört auch der Ort Großmeinfeld (politsche Gemeinde Hartenstein) zur Kirchengemeinde.
 
In Vorra steht die Marienkirche, umgeben vom kirchlichen Friedhof. Die Marienkirche wurde um 1200 errichtet und zuletzt 1962 renoviert. In der Nähe befindet sich das große Pfarrhaus, das erst vor einigen Jahren umfassend renoviert und energetisch saniert wurde. Im Erdgeschoss sind Gemeinderäume, die Pfarrwohnung befindet sich im Obergeschoss.
 
Zu unserer Gemeinde gehört auch ein evangelischer Kindergarten: Das Haus für Kinder "Pfiffikus". Es gibt dort eine Krippengruppe, zwei Kindergartengruppen und einen Hort für Schulkinder. Insgesamt besuchen etwa 80 Kinder unsere Einrichtung.
 
Geleitet wird die Kirchengemeinde vom Kirchenvorstand (sechs Kirchenvorsteher/innen) zusammen mit dem Pfarrersehepaar.
 
Besonders schön ist es, wenn unsere Veranstaltungen und Gottesdienste vom Posaunenchor Vorra festlich gestaltet werden.
 
Im Ort Vorra gibt es außerdem eine Grundschule und einen Bahnhof.